Unsere Partner


Das richtige Feriendomizil für ihren Sommer- oder Winterurlaub finden Sie in der Schwarzwaldregion Belchen. Während Sie im Sommer fernab vom Alltagsstress auf einsamen Wanderwegen die Natur "pur" genießen oder per Rad die Höhenmeter erklimmen, erleben Sie im Winter die kristallklare Luft, verschneite Täler und die höchsten Schwarzwaldgipfel im weißen Kleid. Familien, Aktivurlauber sowie Wellness- und Erholungssuchende finden hier ihr persönliches Schwarzwaldparadies.

 

Die "Schwarzwaldregion Belchen" mit Ihren neun Gemeinden (Aitern, Böllen, Fröhnd, Schönau im Schwarzwald, Schönenberg, Tunau, Utzenfeld, Wembach und Wieden) heißt Sie auf der Südseite des schönsten Aussichtsberges im Schwarzwald - dem Belchen (1.414 m) - herzlich Willkommen und ist Ihnen mit den beiden Tourist-Informationen in Schönau und Wieden bei der Vermittlung von Hotel- und Privatzimmern, Ferienwohnungen und Gruppenunterkünften gerne behilflich.

Ferienregion Münstertal Staufen - Ihre magische Landschaft mit Schwarzwald, Markgräflerland und Breisgau in einem Blick

Im Osten der Schwarzwald mit seinen luftigen Höhen zwischen Schauinsland und Belchen. Im Süden die freundlichen Weinberge des Markgräflerlands, im Westen der Rhein und das nahe Elsass, im Norden der Breisgau und die stets präsente Nähe zu Freiburg. Bei uns kommen Sie nicht in eine Landschaft, sondern gleich in vier. Und dank der großen Höhenunterschiede kommen Sie nicht selten auch nicht in eine Jahreszeit, sondern in zwei: Unten Frühling, oben Winter. Unten Sommer, oben Frühherbst. Das ist reizvoll, spannend und abwechslungsreich, aber warum magisch? Tauchen Sie noch etwas tiefer ein. Wir sind sicher, dass Sie sich danach der Magie unserer Landschaft kaum noch entziehen können.

Fast 40 Prozent von Baden-Württemberg sind bewaldet. Mit der Bewirtschaftung  des Staatswaldes und der Beratung und Betreuung der Gesamtfläche trägt die Forstverwaltung eine Verantwortung für unser Land wie keine andere Organisation.

ForstBW steht für eine multifunktionale, dem Gemeinwohl in besonderem Maße verpflichtete Bewirtschaftung des öffentlichen Waldes. ForstBW nimmt hierbei umfassend die Aufgaben für alle Waldbesitzarten wahr. Mit dem Namen ForstBW wird das Selbstverständnis transportiert, mit der alle Einheiten der Forstverwaltung im Land ihre gemeinsame Verantwortung für den Wald zum Ausdruck bringen: ForstBW – wir schaffen Zukunft!

Bequem mit der Seilbahn zum schönsten Aussichtberg im Schwarzwald!

 

Unser Belchen als einer der höchsten Berge im Schwarzwald bietet das schönste Panorama

Das Historische Belchenhaus an der Bergstation ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderpfade durch das Belchen-Naturschutzgebiet.Unsere Wanderwege sind reich an Aussichtspunkten und zuverlässig ausgeschildert.

Erleben Sie den Belchen-Winter.

Vor über 100 Jahren eroberten die ersten Schneesportler den Belchengipfel. Hier war der Ausgangspunkt der legendären Geländeläufe übers Wiedener Eck zum Feldberg. Seitdem ist der Belchen bei Wintersportlern als Skiberg beliebt. Ein Klassiker ist der historische Belchenabfahrtslauf vom Belchenhaus bis ins 8 Kilometer entfernte Schönau.

Die Expo-Syliner-Gondeln der Belchen-Seilbahn erschließen vier bestens präparierte Pisten von bis zu 4,5 Kilometern Länge.
Ganz gleich, für welche der Abfahrten Sie sich entscheiden: Der Start ist immer unmittelbar an der Bergstation in 1.356 Metern Höhe beim Historischen Belchenhaus.

Das Biosphärengebiet Schwarzwald umfasst eine Vielfalt an Natur- und Kulturlandschaften – insbesondere grünlandreiche Waldlandschaften – deren Reiz in ihrem Facettenreichtum liegt. Struktur- und artenreiche Bergmischwälder, Moore, Flüsse und Seen, Felsen und Blockhalden bieten Tier und Pflanzenwelt wertvolle Lebensräume. Besonders bedeutend sind die extensiv genutzten Weideflächen, die Allmendweiden, mit ihren bizarr geformten Weidbuchen.


Weitere Webcam- Eindrücke vom Belchengebiet findest du hier:

https://www.schwarzwaldportal.com/belchen-webcam.html